1965 CWU Jacket sage green

Größe

Farbe (bzw. Länge)


  • olive

  • olive

  • olive

  • olive

  • olive

  • olive

  • olive

  • olive

Produktdetails

CWU - Der Beginn moderner Funktionsbekleidung

Die Abkürzung steht für Cold Weather Uniform. Ein Schichtsystem, das in den frühen 1960er Jahren von der U.S. Army und der U.S. Air Force für einen besseren Schutz ihrer Piloten entwickelt wurde. Besonders Höhenflüge und abgelegene Luftwaffenstützpunkte waren für das Personal immer eine Herausforderung, sie warm und funktionstüchtig zu halten. Im Zweiten Weltkrieg wurden hauptsächlich Naturfasern verwendet, um die Piloten warm zu halten. In den späten 1940er und frühen 1950er Jahren entwickelten die Forscher neue Formen der Isolierung mit technischen Fasern. Mit diesen Verbesserungen wurden die Jacken dünner und wärmer.

Unsere neuen CWU-Jacken sind Teil dieses Systems. Sie bestehen aus einem dicken, wattierten Polyamid, das leicht, abriebfest und gut isolierend ist. Diese Jacke sollte unter dem eigentlichen Fluganzug oder der Jacke getragen werden und dient somit als Schichtensystem.

Unsere Jacke haben wir aus dem gleichen wattierten Polyamidstoff gefertig , wie es damals verwendet wurde. Drei Außentaschen und ein Original-Spezifikationsetikett kennzeichnen es als ein Stück echten militärischen Ursprungs.

Wir bieten die CWU Jacke in zwei Farben an. Das ursprüngliche Sage Green und in einem klassischen Schwarz.

Folgende Details kennzeichnen unser 1965 CWU Jacket:
-Außenstoff: 100% Polyamid
-Innenfutter: 100% Polyester
-Druckköpfe
-3 aufgesetzte Taschen
-made in Turkei
-Box Fit

  • = Lieferbar
  • = Wenig auf Lager
  • = Ausverkauft

Das könnte Ihnen auch gefallen